Ruwertalschule

Grund- und Realschule plus Waldrach

Abschlussfahrt der 9b und 9c nach München

Zusammen mit Frau Gierden, Frau Völkel und Herrn Willems ging es am 21. Januar los. Nach einer siebenstündigen Zugfahrt kamen wir an und bezogen unser Hostel. Den ersten Abend verbrachten wir gemeinsam im Dream-Bowl-Center, in welchem wir nach einem leckeren Abendessen bowlten, Billiard und Minigolf spielten.

Am Dienstagmorgen ging es für einige Interessierte mit Herrn Willems in die Allianz Arena und zur BMW-Erlebniswelt für die anderen auf eine große outdoor Schlittschuhbahn. Den Rest des Tages verbrachten wir in der Innenstadt in München. Zum Abendessen trafen wir uns alle zusammen in einer Pizzeria und ließen den Abend gemütlich ausklingen.

Mittwochs hatten wir die Wahl zwischen dem Erlebnisschwimmbad in Erding, welches über ein Rutschen-Paradies verfügt oder einem Besuch im Sealife. Der Donnerstag begann für alle sehr früh, da wir uns auf den Weg zur KZ-Gedenkstätte nach Dachau machten. Durch viele Bilder, Berichte und Filme konnten wir einen Eindruck davon bekommen, was mit den Menschen in Dachau  passiert ist. Das Thema Nationalsozialismus wurde vorab im Unterricht besprochen. Anschießend, um die gedrückte Stimmung wieder zu heben besuchten wir die Trampolin-Anlage Airhop und gingen nach dem gemeinsamen Abendessen ins Kino. Den letzten Tag starteten wir gemütlich mit einem Besuch des Viktualienmarktes in der Innenstadt und machten uns mittags wieder auf den Weg nach Trier, wo wir alle (fast) wohlbehalten ankamen.